Terminänderung: Vortrag „Die fünf Wandlungsphasen in den aktiv-integralen Meditationen und im Alltag“

 

Vortrag Fünf Wandlungsphasen

Wir laden Sie herzlich zum Vortrag „Die fünf Wandlungsphasen in den aktiv-integralen Meditationen und im Alltag“ von Satya Markus Naujoks, Heilpraktiker für Psychotherapie, Gesprächs- und Atemtherapeut und Diplom-Betriebswirt ein.

Meditation ist nicht schwer. Meditation ist einfach, denn Meditation ist der natürlichste Zustand von uns Menschen. Und trotzdem nehmen wir gar nicht wahr, wenn wir in Meditation sind. Immer dann, wenn wir berührt sind, uns berühren lassen, von dem was wir erleben - Liebe, Wut, Traurigkeit, Dankbarkeit -  sind wir in Meditation. Meditation ist nicht nur stilles Sitzen. Meditation besteht aus fünf Phasen. Jede Phase erfüllt einen bestimmten Zweck und alle haben das gleiche Ziel: aus unserem unbewussten Zustand herauszutreten und bewusst zu werden. Meditation ist das Mittel, welches uns in unsere Präsenz bringt. Und unsere Präsenz ist der Zustand vollständigem Bewusstsein – das Tor zur Erleuchtung. Die Dualität, das Gefühl „getrennt zu sein“, löst sich auf. Wir erfahren das, was die Inder „Brahman“ nennen. Die aktive-integrale Meditation wird in der Gesundheitsförderung  als emotionslösende Methode genutzt, um Selbstliebe und Mitgefühl zu zu fördern.

 

Termin: 

Der ursprüngliche Veranstaltungstermin (17.09.2020|19:00) wird verschoben.

Veranstaltungsort:

Gezeiten Haus Akademie, Urfelder Str. 221, 50389 Wesseling

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Da die Plätze begrenzt sind, bitten wir um vorherige Anmeldung unter akademie@gezeitenhaus.de oder 02236/3939-351