Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

17.06.2019 + 3 weitere Termine

Qi Gong im Schloss

Gemeinsames Lernen und Üben des „Qi Gong-Herzstücks“ der 18 Bewegungen für die Lebenspflege.
Prävention und Förderung von Entspannung und Stressbewältigungskompetenzen.

Details anzeigen

18.06.2019 + 3 weitere Termine

Qi Gong am Wald

Gemeinsames Lernen und Üben des „Qi Gong-Herzstücks“  18 Bewegungen für die Lebenspflege.
Prävention und Förderung von Entspannung und Stressbewältigungskompetenzen.

 

Details anzeigen

06.07.2019 + 2 weitere Termine

Qi Gong Seminar - Zur Ruhe kommen

Körper – Atem – Seele – Geist – Harmonie im Zusammenspiel erleben!

Die besondere Atmosphäre des Gezeiten Hauses und der hier praktizierten Qi Gong-Formen spüren, auffrischen und schwingen lassen. Im beständigen Üben der Selbstheilungskräfte dem eigenen Heil begegnen, es pflegen und bewahren.

Details anzeigen

01.11.2019 03.11.2019 + 3 weitere Termine

Tuina-Ausbildung - (Chinesische Heilmassage)

Die Gezeiten Haus Akademie bietet Interessierten die Möglichkeit, in einer mehrmoduligen Ausbildung zum Tuina-Therapeuten (w/m) ausgebildet zu werden.

Tuina (Chinesische Heilmassage) ist bekannt als Handbehandlung, eine der fünf Säulen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Diese Form der Behandlung basiert auf den Grundlagen der Meridian-, Organ-, YinYáng-Lehre, Lehre der Fünf-Wandlungsphasen. Die (Re)aktivierung der Lebenskraft/-energie und Selbstheilungsmechanismen stehen nach der TCM im Fokus einer jeden Behandlung.
Dies wird durch die hochsensibilisierten Hände und äußerst feinen und präzisen Handtechniken TuiNáÀnMó erreicht.

Leitung: Prof. h.c. Sui, QingBo

Details anzeigen