Schreibworkshop "Mit Schreiben zur Resilienz"

Krisen besser meistern und Resilienz stärken

Resilienz ist nicht nur eine angeborene Fähigkeit bestimmter Menschen, mit Krisen besonders gut umzugehen und aus ihnen gestärkt hervorzutreten. Resilienz kann trainiert werden. Eine Möglichkeit, Krisen besser zu meistern und Erfahrungen zu verarbeiten besteht darin, „zum Stift zu greifen“ – also zu schreiben, um Stärkendes herauszuarbeiten, Positives zu verankern, aus negativen Mustern auszusteigen, seine Kreativität und Konzentration zu stimulieren. Schreibübungen sind sowohl in einer akuten Krise hilfreich als auch präventiv einsetzbar.