Für medizinische Fachkräfte

Zertifizierte Ausbildung zum Meditationspraktiker

Menschen beim meditieren

Sie möchten lernen, wie man Meditationsgruppen professionell anleitet und interessieren sich für die zertifizierte Ausbildung als Meditationspraktiker? In der zertifizierten Basisausbildung zum Meditationspraktiker lernen Sie Meditationen anzuleiten, Menschen in ihrer Meditationspraxis zu beraten und zu begleiten und ihnen ein modernes Verständnis von Meditation zu vermitteln. Die Basisausbildung konzentriert sich auf drei methodische Wege, die über Bewegung in die Stille führen:

  • aktive Meditationsmethoden von Osho
  • Achtsamkeitsmeditation nach Jon Kabat-Zinn
  • Qi Gong, der Selbstheilungsweg der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Weitere Informationen zu den Ausbildungsinhalten finden Sie auch in unserer Broschüre.

In der Basisausbildung erhalten Sie fundiertes theoretisches und vor allem praktisches Wissen auf wissenschaftlicher Grundlage, erleben tiefe Selbsterfahrung und erlernen die professionelle, engagierte Gestaltung eigener Meditationsangebote, Gruppen oder Kurse. 

Anmeldung: Online oder auf postalischem Weg über das Anmeldeformular. 

 

Alle Informationen auch als PDF zum Downloaden.

Sie möchten sich gerne individuell beraten lassen? Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Sabine Berkhahn-Weichert | Leitung Akademie

Sabine Berkhahn-Weichert

02236/3939-351

akademie@gezeitenhaus.de

Kurzbeschreibung:
Dauer:

Modul 1: 16.09. - 19.09.2020

Modul 2: 04.11. - 07.11.2020

Modul 3: 06.01. - 09.01.2021

Modul 4: 17.02. - 20.02.2021

Modul 5: 14.04. - 17.04.2021

 

1. Tag: 10:00 bis 18:00 Uhr

2. Tag: 09:30 bis 17:00 Uhr

3. Tag: 09:30 bis 17:00 Uhr

4. Tag: 09:30 bis 16:00 Uhr

Zielgruppe:
Hebammen | Gesundheits- und Heilpraktiker | Physio-, Ergo- und Körpertherapeuten | Kunst-, Tanz- und Entspannungstherapeuten | Heil-, Sozial- und Gesundheitspädagogen | Erzieher und Sozialarbeiter | Sozial- und Gesundheitswissenschaftler | Kranken und Altenpfleger | Selbstständige Berufstätige, die sich aus Eigenmotivation weiter entwickeln und beruflich breiter aufstellen möchten
Leitung:

Dr. Dwariko Pfeifer

Inhalte:

Präsenzseminare (Module)

Die Ausbildung umfasst 5 Module à 4 Tagen (Theorie 1 Tag/praktische Übungen 2,5 Tage). Sie finden in und mit der Ausbildungsgruppe statt. Die Module werden jeweils mit einer praktischen Prüfung abgeschlossen. Die kontinuierliche Teilnahme wird vorausgesetzt und in einem Studienbuch dokumentiert. Bei Fehlzeiten können Module nachgeholt werden.

Selbststudium und Lerngruppen/Peergroups

Im jeweils ersten Modul werden Lerngruppen/Perrgroups gebildet, die zwsichen den Modulen an den folgenden Aufgaben arbeiten:

  • regelmäßger Austausch 
  • gemeinsames Meditations- und Achtsamkeitstraining
  • drei protokollierte Coaching-Sitzungen
  • ein individuelles Coaching Konzept.

Prüfungsvorbereitung und Prüfung

Die Ausbildung zum Meditationspraktiker MeP® schließt nach einer schriftlichen Arbeit mit einer mündlich-praktischen Prüfung  ab. Am Ende der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat. Teilnehmende, die keine Prüfung ablegen wollen, erhalten eine qualifizierte Bescheinigung. Die Ausbildung ist durch die Deutsche Gesellschaft für Alternative Medizin zertifiziert.

Termine:

Modul 1: 16.09. - 19.09.2020

Modul 2: 04.11. - 07.11.2020

Modul 3: 06.01. - 09.01.2021

Modul 4: 17.02. - 20.02.2021

Modul 5: 14.04. - 17.04.2021

 

Ausbildungsmodule Meditationspraktiker

 

Diese Weiterbildung ist zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Alternative Medizin und als Fortbildungsveranstaltung für Hebammen nach § 7 der Verordnung für Hebammen und Entbindungspfleger Nordrhein-Westfalen (HebBO NRW) anerkannt.

Förderleistungen:

Das Land NRW fördert Bildung.

Bildungsscheck
Bezuschussung bis 500,00€ pro Weiterbildung.
Näheres unter www.bildungsscheck.de.

Bildungsprämie
Bezuschussung bis 500,00€ für Weiterbildung.
Infos unter www.bildungspraemie.info.

Weitere regionale- bzw. berufsspezifische Fördermaßnahmen unter www.foerderdatenbank.de.

Ort:

Gezeiten Haus Akademie
Urfelder Str. 221
50389 Wesseling

Kosten:
2.200,00,- (zzgl. 110,00,- Verpflegung pro Modul | täglich wechselndes 4-Gänge-Menü | Getränke | herzhaften und süße Snacks | Obst)
Teilnehmerzahl:
Anmeldung:

Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.  
Sollte die Zahl der Interessenten die Seminarplätze übersteigen, so wird
Ihre Anmeldung automatisch für das Folgeseminar reserviert!

Rücktritt:

Bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung ist der Rücktritt von der Teilnahme abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro kostenfrei. Danach sind bis zwei Wochen vor Beginn 50 Prozent der berechneten Gesamtkosten, bei Rücktritt innerhalb von 14 Tagen 100 Prozent der Gesamtkosten, zu zahlen.

Dozenten:
image

Markus Naujoks

AUS- UND WEITERBILDUNG, COACHING, BERATUNG

    • Dipl. Betriebswirt (FH)
    • Heilpraktiker für Psychotherapie
    • Organisationsentwickler
image

Dr. Dwariko Pfeifer

AUS- UND WEITERBILDUNG, SEMINARE, VORTRÄGE

    • Arbeits-, Sozial- und Meditationswissenschaftlerin
    • Meditationstherapeutin
    • Meditationslehrerin
    • Autorin







Bitte überweisen Sie die Gesamtsumme in Höhe von 2.200,00,- (zzgl. 110,00,- Verpflegung pro Modul | täglich wechselndes 4-Gänge-Menü | Getränke | herzhaften und süße Snacks | Obst) auf folgendes Konto:


Gezeiten Haus Akademie GmbH
Bank-Institut: VR Bank Bonn e.G.
IBAN: DE66381602204406086025
BIC: GENODED1HBO
Verwendungszweck: Bitte Seminartitel und Starttermin angeben

Diese Anmeldung ist verbindlich. Bitte beachten Sie die Seminarinformationen, die Teil der Anmeldung sind. Verantwortlich für die inhaltliche Durchführung sind jeweils die Seminarleiter. Die Akademie lehnt jegliche Haftungsansprüche aus der Teilnahme am Seminar ab.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr Team der Gezeiten Haus Akademie

Felder mit * sind Pflichtfelder.