Für Führungskräfte

Gesund Lehren

Fortbildung_Lehrer_Gesund_Lehren

Die Arbeitswelt in Schulen ändert sich massiv, die Belastung nimmt kontinuierlich zu. Für Lehrende bedeutet das, in dieser herausfordernden Situation möglichst psychisch gesund und stabil zu bleiben und den Schülern weiterhin positiv und offen gegenüber zu treten. In unserem speziell für Lehrkräfte konzipierten zweitägigen Workshop, in dem das Thema Gesundheits- und Resilienzförderung eine wesentliche Rolle spielt, stellen die Teilnehmer ihre eigene Gesundheit auf den Prüfstand und erfahren, wie sie ihre psychische Gesundheit und Resilienz nachhaltig stärken und mit den aktuellen und künftigen Herausforderungen souverän umgehen können. 

 

✔ Bewältigungsstrategien erlernen 
✔ Resilienz stärken
✔ Persönliche Stressmuster erkennen

 

Sie erfahren, wie Stress auf Körper, Denken und Fühlen wirkt und welche Automatismen und Denkweisen den persönlichen Stresslevel erhöhen. Individuelle Ressourcen und Bewältigungsstrategien werden gemeinsam erarbeitet, um im schulischen Alltag bestmögliche Entlastung zu finden. Sie lernen neue und bewährte Handlungsalternativen kennen und erproben sie in einfachen, leicht anwendbaren praxisorientierten Übungen. Die aktiven Selbsterfahrungselemente ermöglichen es, neue Wege zu erkunden und sich selbst in einem kreativen Raum anders kennenzulernen. Zudem erhalten die Teilnehmer seitens unserer Kinder- und Jugend-Ärzte/Psychologen gezielte Hinweise, wie Überlastungen bei Schülern frühzeitig erkannt werden und welcher Umgang damit zu empfehlen ist.

Eine Kostenbeteiligung der Krankenkasse ist möglich!

Inhalte:

  • Was ist Stress? Entstehung und Folgen
  • Persönliche Stressmuster erkennen
  • Wie wirken Emotionen?
  • Resilienzmodelle (Einklang von Leben, Arbeit und Gesundheit)
  • Indikatoren von Stress und Überforderung bei sich und anderen erkennen
  • Früherkennung von psychischen Erkrankungen von Schülern und Handlungsempfehlungen
  • Alltagstaugliche Achtsamkeits- und Entspannungstechniken lernen und erleben

 

 Alle Informationen auch als PDF zum Downloaden.

Sie möchten sich individuell beraten lassen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Maren Althaus

Maren Althaus | Assistenz der Akademieleitung

02236/3939-355

akademie@gezeitenhaus.de

Kurzbeschreibung:
Dauer:

29.06.2020 von 09:00 - 17:00 Uhr und 30.06.2020 von 09:00 - 16:30 Uhr

Zielgruppe:
Lehrer | Schulleiter | sonstige Lehrkräfte
Leitung:

Nicole Monz

Inhalte:
Ort:

Gezeiten Haus Akademie
Urfelder Str. 221
50389 Wesseling

Landhaus
Kosten:
490,00,- inkusive 3-Gänge-Menü, Getränke, Snacks
Teilnehmerzahl:

maximal 12 Personen

Anmeldung:

Die Plätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.  
Sollte die Zahl der Interessenten die Seminarplätze übersteigen, so wird
Ihre Anmeldung automatisch für das Folgeseminar reserviert!

Rücktritt:

Bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung ist der Rücktritt von der Teilnahme abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro kostenfrei. Danach sind bis zwei Wochen vor Beginn 50 Prozent der berechneten Gesamtkosten, bei Rücktritt innerhalb von 14 Tagen 100 Prozent der Gesamtkosten, zu zahlen.

Dozenten:
image

Dr. Dietmar Fernholz

Seminare

    • Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie
image

Nicole Monz

WORKSHOPS, SEMINARE UND BERATUNG

    • Systemische Beraterin
    • Beraterin für Stress- und Burnout Prävention
    • Integraler Coach  
Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf